ZONA – Das Geheimnis von Tschernobyl – DE

 54.90

Artikel lagernd

Artikelnummer: HAP-463X01 Kategorien: , , , , Release Datum:   Bestell Deadline:  

Beschreibung

ZONA – Das Geheimnis von Tschernobyl

Du bist in die ZONA, den radioaktiven Bereich um das ehemalige Kernkraftwerk Tschernobyl, vorgedrungen. Dein Ziel ist es, als Erster den Sarkophag zu erreichen. Doch dafür musst du zuerst einen Weg finden, um hineinzukommen. In der Nähe des Kraftwerkes gibt es mehrere verborgene Einrichtungen, in denen du Hinweise dazu findest. Doch die Zeit drängt: Eine große Strahlungsmenge ist kurz davor, aus dem Kraftwerk auszutreten. Schaffst du es nicht rechtzeitig, wird das ganze Gebiet tödlich verstrahlt und das Geheimnis des Sarkophages ist verloren.

ZONA ist ein Abenteuer- und Überlebensspiel für 1-4 Kennerspieler ab 18 Jahren von Maciej Drewing und Krzysztof Glosnicki. Jede Runde bewegt ihr euch durch die verstrahlte Landschaft und begegnet Bedrohungen wie mutierten Bären oder seltsamen Anomalien, die Zeit und Raum verzerren. In Bunkern könnt ihr euch ausrüsten, ausruhen, eure Gegenstände reparieren und vor regelmäßigen Strahlungswellen Schutz suchen. Am Ende jeder Runde zieht jeder eine Begegnungskarte, die jeweils ein spannendes Abenteuer bereithält, komplett mit Entscheidungsmöglichkeiten, großen Risiken und manchmal auch beeindruckenden Artefakten.

Im Spiel sind 10 unterschiedliche Charaktere enthalten. Jeder von ihnen bringt seine eigenen Fähigkeiten und seine eigene Ausrüstung mit sich. Manche sind die geborenen Kämpfer, andere gehen Gefahren lieber aus dem Weg oder haben mächtige Ausrüstung mitgebracht. Und einige haben durch Kontakt mit der Strahlung sogar unerklärliche Fähigkeiten entwickelt…

Stell dich der lebensfeindlichen ZONA und lüfte das Geheimnis von Tschernobyl!

ZONA – Das Geheimnis von Tschernobyl, ein Spiel für 1 bis 4 Spieler im Alter von 18 bis 100 Jahren.
Autor: Maciej Drewing, Krzysztof Glosnicki

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ZONA – Das Geheimnis von Tschernobyl – DE“